Aktuelle Einsätze 2020


Zurück zur Übersicht

18.06.2020

26/2020 - Technische Hilfeleistung

Am Donnerstagnachmittag gegen 14:00 Uhr wurde die Feuerwehr Rutesheim Abteilung Perouse mit der Meldung 1TH an die L1180 in Fahrtrichtung Friolzheim alarmiert.

Vermutlich durch überhöhte Geschwindigkeit kam ein Fahrzeug in einer Kurve von der Fahrbahn ab und landete etwa 50-60m in einem angrenzenden Waldstück. Aufgrund der komplexen Lage forderte das Abschleppunternehmen die Feuerwehr an. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der Fahrer bereits rettungsdienstlich versorgt und abtransportiert worden. In der Erstphase wurde die Einsatzstelle abgesichert und vorsorglich der Brandschutz sichergestellt. Im weiteren Verlauf mussten mehrere Bäume gefällt werden, um eine Bergung zu ermöglichen. Es benötigte zwei Abschleppfahrzeuge für die Bergung. Abschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Im Einsatz befanden sich KdoW der Abteilung Rutesheim, sowie LF 8/6 und
MTW 2 der Abteilung Perouse, Rettungsdienst, Polizei und Abschleppunternehmen.



Zurück zur Übersicht