Aktuelle Einsätze 2020


Zurück zur Übersicht

29.05.2020

24/2020 - Wasseraustritt

Am Freitagvormittag gegen 11:00 Uhr wurde die Feuerwehr Rutesheim mit der Meldung 1 SO in die Kirchstraße zu einem Wasseraustritt alarmiert.

Im dortigen Pfarrhaus stand aufgrund eines Wasserrohrbruchs im gesamten Gewölbekeller das Wasser über einen Meter hoch. Der zuerst hinzugezogene Bauhof hatte bereits das Wasser abgestellt und mit dem Abpumpen begonnen, forderte aber aufgrund der Wassermenge im weiteren Verlauf Unterstützung durch die Feuerwehr an.
Vor Ort nahmen die eingesetzten Kräfte zwei unserer Hochleistungspumpen der Typen Chiemsee (1.600 Liter/min) und Tegernsee (800 Liter/min) in Betrieb und pumpten die etwa 80.000 Liter Wasser aus dem Keller. Im Anschluss wurden noch kleinere Fläche mit einem Wassersauger aufgenommen. Nach rund zweieinhalb Stunden konnte der Einsatz beendet und die Einsatzstelle den Bewohnern wieder übergeben werden.

Im Einsatz befanden sich KdoW und GW-T der Abteilung Rutesheim, sowie der Bauhof der Stadt Rutesheim.



Zurück zur Übersicht